Alle Artikel mit dem Schlagwort: Streetfotografie

Alle Artikel mit dem Tag: Streetfotografie

Inspiration - Street Photograph RAFAT

R▲F▲VT | Streetfotograf

Wie bestimmt viele von euch, bin auch ich täglich auf verschiedenen Social Media Plattformen unterwegs. Sei es um aktuelle News abzugreifen oder einfach um mich inspirieren zu lassen. Hin und wieder stolpert ich dann auch über Fotos die mich ungemein Beeindrucken oder sogar Berühren. D aher dachte ich mir: Warum nicht einfach eine kleine Serie daraus machen?! Vielleicht ist der ein oder andere dabei, der euch genauso Fasziniert wie mich ;) R▲F▲VT Die Fotos von Rafavt habe ich auf Flickr entdeckt und fand sie einfach nur cool. Schone Kontraste durch Licht und Schatten. Teilweise sehr Minimalistische Fotos mit viel negativen Raum, was ich persönlich ganz geil finde. Interessant ist auch die Entwicklung seiner Fotos, wenn man etwas weiter zurückschaut. Ich würde es als ein kleines „durcheinander“ Bezeichnen, mittlerweile scheint er aber seinen Platz als Streetfotograf gefunden zu haben. Solche Entwicklungen machen mir immer Hoffnung, dass auch ich eines Tages meinen Weg finde werde. Vielen von uns geht es (denke ich mal) ähnlich, das man einfach noch nicht weiß wo die Reise hingeht… Schaut euch einfach …

Old Jeep #5

Ein alter Jeep | Autofotografie

Als ich neulich auf der Suche nach ein paar neuen Spots zum Fotografieren war und mich auf einem alten Fabrikgelände rum trieb, fand ich dieses alte Schmuckstück. Ich denke mal es ist ein Jeep (der Hersteller), oder? Falls sich jemand damit auskennt, einfach mal ein Kommentar hinterlassen :-) Jedenfalls muss ich hier noch mal mit einem Modell vorbeischauen…. Viele Grüße, Matthias

Old VW Bus #2

Autofotografie | Alter VW Bus

Eigentlich wollte ich an diesen Tag etwas ganz anderes Fotografieren. Auf einem alten Fabrikgelände, direkt bei mir in der Nähe, stehen zwei alte Produktionshallen. Da es mir gerade alte, verwitterte Gebäude (Lostplaces) angetan haben, bin ich an einen Sonntag losgezogen um ein paar Spots zu finden. Doch leider gibt es keinen legalen Weg in die Hallen und von außen scheinen sie auch interessanter wie von ihnen, sehr schade! Ich hab mich dann noch etwas auf dem Gelände umgeschaut, welches öffentlich zugänglich ist und von kleinen Firmen genutzt wird. Was auch belohnt wurde, da ich ein paar interessante Motive entdeckt habe. Darunter auch ein alter VW Bus, der wohl in Vergessenheit geraten ist. Ich habe keine Ahnung welches Modell das ist, aber vielleicht was das jemand von euch? Autofotografie hat mich noch nie so richtig angesprochen, aber der alte VW Bus hat es mir irgendwie angetan ;-) Viel Spaß beim Entdecken neuer Spots Matthias

Street Photography Las Vegas

Soll ich? | Street Fotografie

Meine liebsten Motive als Fotografie Anfänger sind Blumen oder Pflanzen im Allgemeinen, Landschaften und Architektur. Also alles was sich nicht bewegt, oder so wenig wie möglich ;-) Das kennen bestimmt einige von euch, oder? Doch wenn man sich weiterentwickelt, wird das mit der Zeit natürlich etwas, wie soll ich es am besten ausdrücken ohne jemanden auf die Füße zu steigen: Eintönig Das bedeutet nicht, dass ich diese Bilder nicht mehr mache, im Gegenteil. Ich bin aber ein sehr neugieriger Mensch und möchte auch mal neues ausprobieren und Street Fotografie ist so ein Bereich den ich unglaublich cool finde. Sag man heute überhaupt noch cool? Oder ist das zu 90’er? Doch so faszinierend Street Fotografie für mich ist, so schwer finde ich auch den Einstieg in diese Art der Fotografie. Es gibt so ein paar Hürden, ob im Kopf oder aber auch vom Gesetzgeber, die mich immer zu viel nachdenken lassen… Es gibt nämlich etwas, das nennt sich: Das Recht am eigenen Bild Kurz gesagt bedeutet es aber: Die Person die du auf der Straße Fotografieren …