Alle Artikel mit dem Schlagwort: Natur

Alle Artikel und Fotos mit dem Tag: Natur

Josefstaler Wasserfall im Winter

Winter am Josefstaler Wasserfall | Fotodienstag

Der Josefstaler Wasserfall (Schliersee) ist auch im Winter einen Besuch wert! Bei minus 10 Grad und 35 bis 40 cm Schnee gab es auch Herausforderungen der anderen Art zu bewältigen. Hey, sind dir deine Stativbeine schon mal eingefroren? Nein, dann wir es aber mal Zeit ;) Schnee und Kälte + Wasserfall = Das muss man Fotografieren! Das dacht ich mir auch und so bin nach zwei richtig kalten Nächten, am frühen Nachmittag mit einem Kollegen Richtung Schliersee aufgebrochen. Gut eingepackt und voller Motivation stapften wir durch die Schneelandschaft im Josefstal zum Hachelbach. Ok, von unserem Parkplatz aus waren es gute 10 Minuten zu Fuß und die Hälfte des Weges war geräumt, was mich selbst etwas erstaunt hat. Ich machte an diesen Tag hauptsächlich Langzeitbelichtungen. Alle mit meinem Haida ND1000 Graufilter und Stativ. Der Wasserfall war deutlich vereißter als wir uns gedacht hatten und war dann nach ein paar Aufnahmen gar nicht mehr so interessant. Was auch daran lag, das wir nicht die einzigen waren die ein Foto mit oder vom Wasserfall haben wollten. Bei Minustemperaturen …

Pilze - 4. Foto der Miniserie

Pilze | Fotoserie

Die nächste kleine Fotoserie, diesmal mit dem Titel: Pilze. Nahaufnahmen, welche ich mit einem alten Minolta 50mm Objektiv an meiner Sony a5000 gemacht habe. Gerdae im Herbst sieht man viele solcher Fotos und auch ich wollte das mal ausprobieren. Ein Makroobjektiv habe ich nicht, darum habe ich das alte Minolta Objektiv genommen. Ob das jetzt Makroaufnahmen sind oder nicht, mir eigentlich egal. Ich finde das Ergebnis zählt und die Bezeichnung oder Kategorie ist für mich zweitranging ;) Es soll Spaß machen, das ist was zählt! Ich habe die Bilder in einer kleinen Miniserie zusammengefasst, man kann es aber auch als kleines Projekt bezeichnen. Warum Projekte? Ich bin der Meinung und das sehe ich bei mir selber, Projekte fördern die Kreativität und verstärken das Sehen von bestimmten Dingen. Durch unsere tägliche Routine nehmen wir viele Dinge nicht mehr richtig wahr. Wir sehen sie einfach nicht mehr! Ich meine zum Beispiel Formen, Farben, Licht und Schatten oder einfach kleine Dinge wie Pilze, die es aber wert sind beachtet zu werden. Sucht euch ein bestimmtes Thema, wie vielleicht …

Fotoserie: ver·gẹs·sen - 1. Foto meiner Miniserie.

ver·gẹs·sen | Fotoserie

Es ist mal wieder Zeit für ein paar Fotos, ist ja schließlich auch ein Fotoblog! Daher zeige ich heute eine kleine Fotoserie von mir,der Titel: ver·gẹs·sen Aktuell habe ich ein altes Minolta 50mm f/1.4 Objektiv zum Ausprobieren an meiner a5000 bei mir rumliegen. Doch leider komme ich, wie soll es auch anders sein, aus Zeitlichen Gründen nicht sehr viel zum Fotografieren. Was sehr schade ist, da hat man mal die Gelegenheit so ein Altglas zu testen, der Herbst ist auch in vollen Gange und man kriegt es nicht auf die Reihen! Verdammt… Also hab ich mich vor ein paar Tagen regelrecht dazu gezwungen die Kamera einzupacken und eine ½ Stunde zu Fotografieren. Soll ich euch was sagen? Ich hatte einen Heidenspaß ;) So entstanden relativ Spontan zwei kleine Fotoserien, wovon ich die erste heute online bringen möchte. Fotoserie: ver·gẹs·sen ver·gẹs·sen – Verb [mit OBJ]: (jmd. vergisst etwas) aus dem Gedächtnis verlieren. Danke für eure Aufmerksamkeit Matthias