Alle Artikel mit dem Schlagwort: Las Vegas

Alle Artikel und Bilder mit dem Location Tag: Las Vegas

Las Vegas Excalibur Hotel & Casino

3 Tipps wie du bessere Nachtaufnahmen in Las Vegas machst

Las Vegas hatte im vergangen Jahr 42.312.216 Millionen Besucher. Davon waren 16% das erste mal in Vegas. Das wiederum bedeutet: Über 80% dieser unfassbaren Menge an Menschen ist wieder nach Las Vegas gekommen (Quelle: http://www.lvcva.com). Wenn wir jetzt davon ausgehen, dass nur die Hälfte davon ein Foto macht, wären das unglaubliche 21.156.108 Millionen Fotos. Um aus dieser Menge an Fotos herauszustechen muss man sich schon etwas einfallen lassen… …und um dir dabei zu helfen, gibt es 3 Tipps von mir, wie Du bessere Fotos machen kannst. Vorweg Es gibt ein paar Hürden die uns das Leben als Fotograf erschweren. Lange Wege (direkt von a nach b zu kommen is nich). Brücken sind mit Glas oder Gittern gesichert (damit keiner Springen kann?). Zu viele Motive (auch das kann es geben, man hat zu viel auf einem Bild, weil alles so dicht an dicht ist) Las Vegas bei Nacht Fotografieren Die coolsten Bilder entstehen am Abend oder in der Nacht. Darum hatte ich ein Stativ im Gepäck. Du schmunzelst? Zurecht ;) Wenn man coole Nachtaufnahmen und Langzeitbelichtungen …

LasVegas 2015 Long Exposure #1

Fotografie mit Nervenkitzel: Langzeitbelichtungen in Las Vegas

Als ich Anfang des Jahres für 4 Tage auf eine IT Messe nach Las Vegas durfte, hielten mich meine Kollegen für verrückt, weil ich ein Stativ mitschleppte. Ich bin der Meinung, dass man solche Gelegenheiten wahrnehmen muss. Da ist ein Stativ im Koffer doch das kleinste Problem, oder? Die Story zum Foto – Las Vegas Strip Das Foto ist eine klassische Langzeitbelichtung (Long Exposure), aufgenommen mit meiner Sony a5000 (Kit-Objektiv) und einen, wie bereits erwähnt: Stativ. Die Stelle wo das Foto aufgenommen wurde, war nicht ganz einfach zu erreichen, da es am Strip in Vegas wenig Fußgängerampeln gibt. Man muss meistens Brücken nutze um von der einen Seite auf die andere zu wechseln – Ist natürlich schlau gemacht, da die meisten Brücken in einem Casio enden. Bei der Aufnahme dieses Fotos stand ich direkt zwischen zwei Fahrspuren, die vorbeifahrenden Autofahrer hielten mich bestimmt für Verrückt – Und das in Vegas ;) Um überhaupt auf die Straße zu gelangen, musste ich zu erst über einen Betonsockel und dann noch einen Zaun klettern – Mit Kamera und …

Street Photography Las Vegas

Soll ich? | Street Fotografie

Meine liebsten Motive als Fotografie Anfänger sind Blumen oder Pflanzen im Allgemeinen, Landschaften und Architektur. Also alles was sich nicht bewegt, oder so wenig wie möglich ;-) Das kennen bestimmt einige von euch, oder? Doch wenn man sich weiterentwickelt, wird das mit der Zeit natürlich etwas, wie soll ich es am besten ausdrücken ohne jemanden auf die Füße zu steigen: Eintönig Das bedeutet nicht, dass ich diese Bilder nicht mehr mache, im Gegenteil. Ich bin aber ein sehr neugieriger Mensch und möchte auch mal neues ausprobieren und Street Fotografie ist so ein Bereich den ich unglaublich cool finde. Sag man heute überhaupt noch cool? Oder ist das zu 90’er? Doch so faszinierend Street Fotografie für mich ist, so schwer finde ich auch den Einstieg in diese Art der Fotografie. Es gibt so ein paar Hürden, ob im Kopf oder aber auch vom Gesetzgeber, die mich immer zu viel nachdenken lassen… Es gibt nämlich etwas, das nennt sich: Das Recht am eigenen Bild Kurz gesagt bedeutet es aber: Die Person die du auf der Straße Fotografieren …